Tipps

Darum solltest Du auf Strom aus der eigenen Photovoltaik-Anlage umsteigen

Keine Kommentare

Gesenkte Stromkosten

Selbst produzierter Strom aus der eigenen Photovoltaik-Anlage sichert dir Einspeisevergütung und senkt bei Eigenverbrauch spürbar deine Stromkosten.

Nachhaltigkeit

Denn mit einer eigenen PV-Anlage von Moin Solar gewinnst Du sauberen Strom. Der eigene Co2-Fußabdruck wird spürbar gesenkt.
Als Solarenergieerzeuger schützt Du die Umwelt, produzierst selbst nachhaltige Energie, schonst Ressourcen und sicherst die Zukunft für Dich und Deine Kinder. Jede eingespeiste Kilowattstunde wird durch andere Nutzer klimaschonend verwendet.

Wertsteigerung von Immobilien

Eine Photovoltaikanlage ist als wertsteigernd anerkannt.  Das Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid stellt per Umfrage fest: Rund 91 Prozent der Bundesbürger halten Solarstrom und damit die energetische Sanierung schon jetzt für wichtig. 

Unabhängigkeit

Die Sonne liefert uneingeschränkt und kostenlos für jeden Strom. Das heißt: Während die Strompreise weiter steigen, arbeitet deine PV-Anlage von Moin Solar immer zu den gleichen Kosten und produziert nachhaltige Energie.

Rentabilität

Die Investition in Energieeffizienz rechnet sich.  Durch den Eigenverbrauch des selbst produzierten Stroms senkst Du die Stromrechnung und erhältst bei Einspeisung eine entsprechende Vergütung. Du erhältst einen auf 20 Jahre gesetzlich garantieren Einspeisetarif für jede erzeugte Kilowattstunde.

Einfachheit

Als Fullservice-Anbieter im Ammerland, Friesland und Oldenburg übernehmen wir für Dich alle Anmeldungen und Registrierungen (außer Steueranmeldungen). Damit wird der Kauf einer Photovoltaik-Anlage bequem und unkompliziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.