Service

Q.HOME EDRIVE-G1 kurzfristig für unsere PV-Kunden verfügbar

Keine Kommentare

Als 11 kW Fixinstallation ist die Wallbox im Rahmen des Programms KfW 440 förderfähig in Deutschland.

Während es bei den meisten Wallboxen mittlerweile längere Lieferzeiten gibt, haben wir noch ein paar G1-Wallboxen für unsere Photovoltaik-Kunden in der Region Ammerland, Friesland oder Oldenburg im Vorlauf. Sie ist die ideale Ergänzung zu einer Photovoltaik-Anlage, kann aber auch förderfähig mit eine Öko-Stromtarif betrieben werden.

 

Die Vorteile

Einfache Installation:

Durch das 2 m Anschlusskabel besteht eine feste Verbindung zur Haustechnik.

Einfache Einrichtung:

5-Minuten-Einrichtung via Smartphone-App über WLAN.

Sehr gute Ladeleistung:

Hohe Ladeleistung bis 11 kW mit passendem Typ 2 Stecker. Typ 1 Stecker über Adapter anschließbar
Smarte Steuerung:
Verbindung über das Internet oder direkt über Hotspot, mit kostenfreier App für detaillierte Einstellungen.

Kompakte Technik:

Der integrierte FI Schutzschalter spart die Nachrüstung des FI Typ B in der Haustechnik.


Die Wallbox von Q Cells ist daher die ideale Lösung für private Haushalte. Jedes Elektroauto kann damit sicher und stabil zu Hause geladen werden.

Vor der verbindlichen Bestellung muss der Antrag zur Förderung bei der KfW gestellt werden:
https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestehende-Immobilie/Förderprodukte/Ladestationen-für-Elektroautos-Wohngebäude-(440)/


Um noch ein Exemplar zu sichern, könnt Ihr hier mit uns Kontakt aufnehmen:
https://moin.solar/kontakt

 

 

 

 

 

Die technischen Daten
Abmessungen150 mm × 250 mm × 90 mm

Gewicht2,0 kg

SchutzklasseIP54

Maximale Ladeleistung 11 kW (16 A 3-phasig)
Ladeleistung zwischen 1,4 kW und 11 kW verstellbar je nach Phasenanzahl (1-, 2- oder 3-phasig)

Festinstallation, Wandmontage
Anschlusskabel: 2 m, 5 × 2,5 mm² für fixen Anschluss (Typ H07BQ-F)
Anschluss am Fahrzeug:Typ 2 Dose mit Verriegelung (Typ 2 Kabel nicht im Lieferumfang enthalten)
Typ 1 mit Adapter oder Typ 2 auf Typ 1

Konfiguration: Über App mit Smartphone
Ampere- und Statusanzeige über LED Ring oder App ablesbar
Zugangskontrolle über RFID-Chips möglich
Ladeleistung per Einstellknopf regulierbar

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.