Unsere Geschichte

In vielen Gründungsgeschichten ist von der Garage als Gründungsort die Rede.

Auch bei uns kommt die Garage in den Anfängen unseres Unternehmens vor.
Die Garage von unserem Gründer Simon diente wenige Wochen als kleines Zwischenlager. Zuerst für die Module der eigenen Montage und danach noch einige Zeit für Kleinmaterial.

 

 

Moin Solar Photovoltaik Ammerland Friesland Oldenburg
über uns

Mai 2020 / Gründung der JE KAPITAL GmbH

Am 25.05.2020 wurde die JE KAPITAL GmbH mit Sitz in Westerloy durch Simon Eilers und Stefan Janßen gegründet.

Photovoltaik Ammerland

Wie die Marke MOIN SOLAR entstand

Die JE KAPITAL wurde als Dachgesellschaft für nachhaltige Projekte gegründet und JE SOLAR sollte die Marke für den Bereich Photovoltaikanlagen werden.
Kurz nach der Gründung sprach unser Gründer Simon mit seiner Schwester über einen Namen für einen Burger. Simon schlug daraufhin seiner Schwester den Namen Hello Burger vor. Seine Schwester erwiderte dann mit MOIN Burger. Und in dem Moment wurde MOIN SOLAR geboren. Simon informierte Stefan und fragte, ob wir jetzt am Anfang unsere Marke noch umbenennen wollen und wir waren uns sofort einig, dass dies der richtige Weg ist.

MOIN SOLAR transportiert alles was uns wichtig ist. Freundlich, regional, norddeutsch.

Photovoltaik Ammerland

September 2020 / Die erste Anlage

Die erste Anlage wurde bei unserem Gründer Simon Eilers montiert und in Betrieb genommen. Dadurch konnten die ersten Erfahrungen gesammelt werden und es war sofort klar, dass ein Lager angemietet werden muss.

Photovoltaik im Ammerland

Oktober 2020 / 60 m² Lager wird angemietet

Da wir bereits bei der ersten Anlage festgestellt haben, dass wir unbedingt ein Lager benötigen, haben wir im Oktober ein kleines Lager mit 60 m² Fläche angemietet, um die ersten kleineren Bestände aufzubauen.

Anhänger

Dezember 2020 / Der erste Anhänger wird gekauft

Um die Paletten zu den Kunden zu transportieren war natürlich auch ein Anhänger notwendig. Unser Gründer Simon absolvierte seine Anhängerführerscheinprüfung erfolgreich und es konnte losgehen.

Sarah Kuck

Februar 2021 / Die erste Mitarbeiterin beginnt

In einem vorherigen Unternehmen haben Simon und Stefan bereits mit Sarah zusammengearbeitet. Dadurch wussten wir natürlich um die Stärken von Sarah und wollten Sie unbedingt in unserem Unternehmen dabei haben.
Durch unser arbeiten im Home Office konnten wir einen entscheidenden Vorteil bieten, neben dem dass wir bereits vorher gut zusammengearbeitet haben.

E-Auto

März 2021 / Erstes E-Auto als Firmenwagen

Das erste E-Auto ist angekommen und unser Gründer konnte somit direkt das Laden mit der eigenen Photovoltaikanlage testen.

April 2021 / Anhänger wurde gekauft

Durch die steigenden Aufträge wurden die Auslieferungen gesteigert und somit musste auch ein weiterer Anhänger gekauft werden.

Lager Photovoltaik

April 2021 / Ein 300 m² Lager wird angemietet

Mittlerweile ist die Auftragslage so gut, dass immer mehr Ware gelagert werden muss. Eine Just-in-Time Lieferung per Spedition zum Kunden ist nicht kundenfreundlich und aufgrund der globalen Lieferschwierigkeiten ist ein Lager extrem wichtig für das Geschäft.

Mai 2021 / Neuer Mitarbeiter kommt ins Team

Durch die Verstärkung mit einem Elektromeister konnten wir uns im Bereich der technischen Voraussetzungen nochmal weiterentwickeln und unsere Kompetenz weiter ausbauen.

Mai 2021 / Neuer Firmenwagen

Da unsere Mitarbeiter im Projektmanagement und Vertrieb, wie auch im technischen Kundenservice immer ein Fahrzeug benötigen, stellen wir Firmenwagen zur Verfügung, die auch privat genutzt werden können.

Juni 2021 / Neuer Firmenwagen als Hybrid

Da unser technischer Kundenservice die Anhänger mit dem Motnagematerial zur Baustelle bringt, war ein Kombi mit Anhängerkupplung wichtig. Daher haben wir uns für ein Hybrid Fahrzeug entschieden.

Juli 2021 / Kauf eines Gewerbegrundstücks

Durch die gute Geschäftsentwicklung und ein neu entstehendes Gewerbegebiet in Hollwege/Westerstede entstand schnell die Idee, dass ein eigenes Firmengebäude eine gute Investition ist und so wurde kurzerhand das Grundstück „An der Autobahn 18, 26655 Westerstede“ gekauft. Dort soll im Herbst 2022 der Neubau beginnen und gegen Mitte/Ende 2023 fertiggestellt sein.

August 2021 / Neuer Mitarbeiter kommt ins Team

Um die hohe Anzahl an Anfragen bearbeiten zu können und gleichzeitig die optimale Qualität unserer Projekte zu gewährleisten haben wir unser Team mit Timo verstärkt.

November 2021 / Neuer Mitarbeiter kommt ins Team

Um auch im technischen Bereich den Anforderungen gerecht zu werden, haben wir uns im November mit einem weiteren Kollegen verstärkt. Andreas ist gelernter Elektriker und kümmert sich um alles rund um die Baustelle und das Lager.

November 2021 / Neuer Firmenwagen als Hybrid

Da unser technischer Kundenservice die Anhänger mit dem Motnagematerial zur Baustelle bringt, war ein Kombi mit Anhängerkupplung wichtig. Daher haben wir uns für ein Hybrid Fahrzeug entschieden.

Dezember 2021 / 1 Millionen Nettoumsatz

Zum Abschluss des ersten vollständigen Geschäftsjahres konnten wir bereits einen Nettoumsatz von 1 Millionen Euro übertreffen.

Januar 2022 / Neuer Mitarbeiter kommt ins Team

Um die hohe Anzahl an Anfragen bearbeiten zu können und gleichzeitig die optimale Qualität unserer Projekte zu gewährleisten haben wir unser Team mit Pascal verstärkt.

Lager Photovoltaik

Januar 2022 / Gründung MOIN MONTAGE GmbH

Als Tochtergesellschaft für die Montage haben wir die MOIN MONTAGE GmbH. Dazu haben wir uns mit unserem vorherigen Anlageninstallateur zusammengetan und die neue Gesellschaft gegründet, um eine möglichst hohe Planungssicherheit und gleichzeitig die Erfahrung von über 13 Jahren Photovoltaikmontage in den eigenen Händen zu haben.

Januar 2022 / Neuer Mitarbeiter kommt ins Team

Um die hohe Anzahl an Anfragen bearbeiten zu können und gleichzeitig die optimale Qualität unserer Projekte zu gewährleisten haben wir unser Team mit Pascal verstärkt.

Februar 2022 / Neuer Anhänger

Durch die höhere Anzahl an wöchentlichen Montage wurde es notwendig einen weiteren Anhänger anzuschaffen, um weiterhin möglichst flexibel arbeiten zu können.

April 2022 / Neuer Firmenwagen als E-Auto

Das zweite reine E-Auto verstärkt unsere Flotte. 

Photovoltaik im Ammerland

April 2022 / Umfirmierung in MOIN SOLAR GmbH

Nach knapp 2 Jahren haben wir nun auch den Firmennamen MOIN SOLAR angenommen und die JE KAPITAL GmbH umfirmiert. Dadurch wird noch stärker herausgestellt, dass MOIN SOLAR und der Bereich Photovoltaik der Hauptbereich ist.

Mai 2022 / Neuer Mitarbeiter

Wir haben weitere Unterstützung im technischen Kundenservice bekommen.

MOIN ELEKTRO

Mai 2022 / Gründung der MOIN ELEKTRO GmbH

Die MOIN ELEKTRO GmbH wurde als Tochtergesellschaft der MOIN SOLAR GmbH zusammen mit Thorsten Grätz und Henning Möhle gegründet. 
Ab 2023 soll das Unternehmen Photovoltaikanlagen, Gewerbespeicher und Ladeinfrastruktur für gewerbliche Kunden installieren.

Mai 2022 / Die 100. Photovoltaikanlage

Zwei Jahre nach Gründung des Unternehmens wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht. Es wurden 100 Photovoltaikanlagen durch MOIN SOLAR installiert.

Juni 2022 / Einkauf 2023 fast abgeschlossen

Durch die schwierigen Lieferketten mussten wir unsere Planung schon deutlich früher als im Vorjahr beginnen und haben daher unseren Einkauf für 2023 bereits zum Großteil abgeschlossen.

Juli 2022 / Vorjahresumsatz übertroffen

Wie liegen weiterhin auf Wachstumskurs. Bereits im Juli konnten wir den Umsatz des Vorjahres übertreffen. Auch im weiteren Jahresverlauf wird der Umsatz weiter steigen, so dass wir zum Jahresende ein Wachstum von über 100 % haben werden.

Juni 2022 / Neue Mitarbeiterin kommt ins Team

Um die hohe Anzahl an Anfragen bearbeiten zu können und gleichzeitig die optimale Qualität unserer Projekte zu gewährleisten haben wir unser Team mit Kristina verstärkt.

August 2022 / Neuer Firmenwagen als E-Auto

Das dritte reine E-Auto verstärkt unsere Flotte.